Verlauf eines Sommers
  
Buch empfehlen    
Lenau ist nie einfach. Martin Lenau: er verhält sich seit seiner Kindheit gemäß den Erwartungen anderer. Er ist der Mann seiner Frau, der Vater seiner Tochter, der Mitarbeiter seiner Firma. Dass ein lebenslanges Rollenverhalten die Psyche nicht unbeschädigt lässt, wird hier mit einer sichtbar verfeinerten und vertieften Kunst vor Augen geführt. – Neue Zürcher Zeitung
Mehr zeigen