Mit der neuen, bisher unveröffentlichten Kurzgeschichte beweist Ferdinand von Schirach wieder einmal, warum er zu Recht als großer Stilist und außergewöhnlicher Beobachter gilt. Und diesmal liest er sogar selbst. Tennis ist die Geschichte über eine junge Türkin, die sich aus den Zwängen ihrer konservativen Familie befreit, doch dann eine Gefangene ihrer Ehe wird. Findet sie wieder einen Ausweg? Ein Muss für alle Fans von Ferdinand von Schirach.

Mehr zeigen