Tante Rotz greift ein (Gekürzt)
  
Buch empfehlen    
Pünktlich zum Herbstferienbeginn kehrt Tante Rotz samt sprechender Fuchsstola zu Zack und Kassy zurück. Und sie hat Besuch dabei: Die quirlige Afghanen- Hündin Uschi, die sich schnell mit Nachbarshund Sokrates anfreundet. Als dessen Herrchen erkrankt, gibt er den edlen Rüden in die Obhut von Tante Rotz und den Zwillingen. Sie sollen ihn gebührend auf den Wettbewerb "Bergeburg sucht den Superhund" vorbereiten. Im Hundesalon dann die Katastrophe: Statt Uschi hat plötzlich Sokrates einen flotten Kurzhaarschnitt. Wie sollen sie das nur seinem eitlen Herrchen beibringen? Ein weiteres turbulentes Ferienabenteuer mit der wunderbaren Tante Rotz beginnt.
Mehr zeigen