Provenzalischer Rosenkrieg
    
Buch empfehlen    
Es ist Mitte Mai in der Provence und Pierre Durand genießt das Zusammenleben mit Charlotte. Doch als deren Jugendfreundin Anouk auftaucht, ist es mit der Idylle vorbei. Die Rosenzüchterin steht unter Mordverdacht – ihr Nachbar wurde tot in seinem "Archiv der Düfte" aufgefunden, wertvolle Dokumente fehlen. Charlotte ist von der Unschuld ihrer Freundin überzeugt, und so macht Pierre sich auf die Suche nach der Wahrheit. Seine Ermittlungen führen ihn über Grasse bis ans Mittelmeer, wo bereits ein weiterer Parfümeur unter verdächtigen Umständen ums Leben kam …
Mehr zeigen