Meine Seele so kalt
  
Buch empfehlen    
Ein regnerischer Novemberabend in Bristol. Der fünfjährige Jacob ist mit seiner Mutter auf dem Weg nach Hause, plötzlich reißt er sich los und stürmt auf die Straße. Das Auto, das wie aus dem Nichts erscheint und ihn erfasst, ist ebenso schnell wieder verschwunden. Für den kleinen Jungen kommt jede Hilfe zu spät. DI Ray Stevens schwört sich, dass Jacobs Tod kein Fall für die Statistik werden darf. Aber noch ahnt er nicht, welch verhängnisvolle Kette von Ereignissen die Ermittlungen auslösen. Und welch tödliche Gefahr in der Dunkelheit lauert -
Mehr zeigen