Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen (Ungekürzte Lesung mit Musik)
  
Buch empfehlen    
Das kann nicht sein! Das Sommerfest auf dem Bauernhof steht bevor und der Apfelkuchen der Bäuerin ist verschwunden. Wer hat ihn stibitzt? Eine Krümelspur führt zu Lieselottes Stall. Aber die Bäuerin verdächtigt Lieselotte zu unrecht. Und Lieselotte möchte sich nicht für etwas entschuldigen, was sie nicht getan hat. Aber wer hat dann den Kuchen gemopst? Lieselotte will dem Räuber auflauern. Mit vielen Geräuschen, Gegrunze und Gegacker inszeniert und mit poppigen Liedern von den Bananafishbones - ein ganz großer Spaß für die ganze Familie.
Mehr zeigen