Folge 3: Der maskierte Pianist (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
  
Buch empfehlen    
Der elfjährige Max träumt davon, Musiker zu werden. Er spielt in einer Hip-Hop-Band und sein Vater war einst Rap-Musiker. Durch Zufall lernt Max den berühmten Starpianisten und Dirigenten Daniel Barenboim kennen. Dieser erklärt ihm, er habe das absolute Gehör und bietet Übungsstunden am Piano an. Was werden sein Vater und seine Freunde sagen, wenn er klassische Musik lernt? Mit den Episoden: Der maskierte Pianist Ein Track wie Donner Liebeslied Carmens Triangel
Mehr zeigen