Ein Zeichen der Liebe
  
Buch empfehlen    
Das Sekten-Symbol zweier ineinander liegender Kreise beschäftigte die Analytikerin Gretchen Baselitz schon lange. Vor einigen Jahren verfolgte sie einen bestialischen Serienmörder, der dieses Zeichen auf seinen Opfern mit Blut beschrieben hinterließ. Er wurde jedoch nie gefasst. Als sie das Symbol eines Nachts im Krankenhaus wiedersieht, werden ihre schlimmsten Befürchtungen wahr.
Jan Josef Liefers, im Münsteraner "Tatort" als der etwas skurrile Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne zu sehen, versteht es meisterhaft, das Grauen zu beschreiben, das hinter der alltäglichen Fassade der Wirklichkeit lauert.
(Laufzeit: 1h 08)
Mehr zeigen