Drei Freunde, ein Taxi, kein Plan...
  
Buch empfehlen    
DREI FREUNDE, EIN TAXI, KEIN PLAN ... ABER EINMAL UM DIE WELT Hey, mein Freund" sagte Paul, "laß uns mit dem Taxi nach Sydney fahren". Und so fing alles an… Drei Freunde, ein Abend im Pub – und eine verrückte Idee: Paul, Johno und Leigh kaufen auf ebay ein altes Londoner Taxi, nennen es Hannah und gehen auf Weltreise. Ihr erstes Ziel ist Australien, was folgt sind 70.000 km, ohne Plan, mit minimalem Budget reisen sie über Autobahnen, Schotterpisten, durch Wüsten und Eis. Übernachten? Das Motto heißt Couchsurfing, denn so lernt man Land und Leute kennen! Manchmal wird es aber auch eine Gefängnispritsche, der Autositz, eine Luftmatratze. Sie entdecken die Schönheit der Nordlichter, sie staunen über farbenprächtige Märkte, halten den Atem an in einsamen Berggegenden, feiern rauschende Parties. Es kommt zu gefährlichen Abenteuern und skurrilen Begegnungen, doch das Trio schafft es mit Humor und etwas Glück allen Hindernissen zu trotzen, fährt sich in das Guinness Buch der Rekorde und schließt Freundschaften in aller Welt. Am Ende stehen 4 Kontinente, 50 bereiste Länder, 97 Reparaturen und 2 Einschusslöcher an Hannah. Eine Story von der Lust, das Unmögliche wahr zu machen. "Ein Trip genau nach meinem Geschmack - wäre ich jünger, mutiger und verrückt genug." Bill Bryson
Mehr zeigen