Die Nervenklinik des Doktor Y genießt einen ausgesprochen guten Ruf in den höheren Pariser Kreisen und erregt auch die Aufmerksamkeit von C. Auguste Dupin und Edgar Allan Poe. Unter den als geheilt entlassenen Patienten kommt es zu einer mysteriösen Mordserie. Dupin ist sich sicher: Täter und Motiv lassen sich nur in der Klinik finden. Deshalb greift er zu einer List. Poe soll sich als vermeintlich verwirrter Patient dort einschleusen, um Licht ins Dunkel zu bringen. Was er und Dupin entdecken, ist unglaublich!
Mehr zeigen