Die kleine Hexe (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Es ist Walpurgisnacht und die kleine Hexe möchte unbedingt mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg tanzen - doch dafür ist sie mit ihren 127 Jahren noch zu jung. Als sie versucht, sich trotzdem einzuschleichen, wird sie entdeckt. Zur Strafe wird ihr der Hexenbesen genommen und sie muss zu Fuß nach Hause laufen. Sollte es ihr jedoch gelingen, bis zum nächsten Jahr eine gute Hexe zu werden, darf auch sie mittanzen. Das lässt sich die kleine Hexe nicht zweimal sagen und hilft mit guten Taten, wo sie nur kann.
Mehr zeigen