Die 10-Minuten-Entspannung
  
Buch empfehlen    
"Gestresst, aber keine Zeit für ein Entspannungstraining? Kaffee statt Pause für's Gehirn?" So geht es Vielen. Eine 10-Minuten-Entspannung täglich bedeutet, dass sich Gehirn und Nervensystem wieder regenerieren können. Die Zellen laden sich auf. Frische Energie wird zur Verfügung gestellt, um den Alltag und anstehende Aufgaben besser zu bewältigen. "Viele Wege führen zur Entspannung. Nur welcher ist der richtige für mich?" Dieses Hörbuch bietet Ihnen sieben abwechslungsreiche Kurzentspannungen für jeden Wochentag. Jeder findet hier etwas, was besonders gut zu ihm passt. Direkte Wirkungen: • Reduktion von Stress • Vertiefter Ruhezustand • Harmonisierung der Atmung • Gedankliches Abschalten • Entspannung der Blutgefäße • Entspannung der Skelettmuskulatur Inhalt des Entspannungs-Trainings (MP3-Dateien): 1 Intro 07:59 2 Achtsamkeitsübung "Mal Pause machen" 10:00 3 Atementspannung 10:00 4 Visualisierung "Vorüberziehende Wolken" 10:00 5 Autogenes Training 10:00 6 Klangmeditation 10:00 7 Muskelentspannung 10:00 8 Imagination "Urlaub am Meer" 10:00 Gesamtspieldauer 1:18 Std. Über die Autorin: Dr. phil. Dipl.- Psych. Christina M. Wiesemann, studierte Psychologie in Münster/ Westfalen und promovierte in Hamburg. Dr. Wiesemann verfügt über sehr umfangreiche Erfahrungen in der ambulanten und stationären Psychotherapie verschiedenster psychischer Störungen, im wissenschaftlichen Bereich sowie in der Aus- bzw. Weiterbildung und Supervision. Sie war in folgenden Kliniken als Mitarbeiterin tätig: - Klinik und Poliklinik für Psychiatrie der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster - Westfälisches Zentrum für Forensische Psychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Lippstadt - Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitäts-Krankenhauses Eppendorf in Hamburg Dr. Wiesemann hat sich in folgenden psychotherapeutischen Verfahren bzw.
Mehr zeigen