Der Schmuggler Gottes
  
Buch empfehlen    
Sie nannten ihn "Schmuggler Gottes". In einem VW-Käfer fuhr er Bibeln hinter den Eisernen Vorhang. Sein Name: Anne van der Bijl. Sein Pseudonym: "Bruder Andrew". Er gründete die Organisation Open Doors, deren Arbeit von Osteuropa bis hin nach China reicht. Er riskierte sein Leben für Gott und die Menschen, denen er die Gute Nachricht bringt. Ein authentischer Bericht über das Leben verfolgter Christen und den Gott, der Wunder tut. Ein unglaublicher Bericht – mit weltweit mehr als 10 Mio. verkauften Exemplaren. Erstmals als Hörbuch im praktischen MP3-Format, eingelesen von Daniel Kopp.
Mehr zeigen