Nach dem Erfolg der Unendlichen Geschichte folgt nun aus der Redaktion des WDR die Hörspielumsetzung eines der Lieblingsbücher von Michael Ende: Antoine de Saint-Exupérys berührendes und geistreiches Kunstmärchen vom kleinen Prinzen. Eine Geschichte, vertraut und neu zugleich. Alles beginnt mit einer Bruchlandung in der Wüste. Am folgenden Tag steht ein kleiner Prinz vor dem Piloten und berichtet von seiner langen, abenteuerlichen Reise. Er erzählt von fernen Planeten und ihren Bewohnern, vom Fuchs, der sein Freund wurde, und der Rose, die er liebt.

Mehr zeigen