Der geschenkte Gaul
  
Buch empfehlen    
"Der geschenkte Gaul", die 1970 veröffentlichte "Geschichte einer Generation", gilt auch heute noch als bedeutender literarischer Beitrag zur Geschichte Deutschlands zwischen den Jahren 1930 und 1950. Dank seiner mitreißenden, eigenwilligen und ungeschönten Sprache wurde das Werk direkt nach Erscheinen zu einer literarischen Sensation und begründete Hildegard Knefs Ruhm als Autorin. "Großartig gelesen von Hildegard Knef persönlich." Hörbuch Novitäten
Mehr zeigen