Die Zeitmaschine wird gestohlen, und plötzlich entstehen überall auf der ganzen Welt Zeitdurchgänge. Diese führen aber nur in die Vergangenheit und nicht ohne Weiteres zurück - unzählige Menschen drohen, für immer in der Kolonialzeit zu stranden! Während Anna und Sebastiano noch versuchen, die Durchgänge zu versiegeln, trifft Anna auf einen unheimlichen Mann. Er fordert sie zu einer Art Spiel auf: Für Anna und ihre Freunde gilt es, sich auf eine historische Reise rund um die ganze Welt zu begeben - in nur achtzig Tagen! Gelingt es ihnen, bekommen sie die Zeitmaschine zurück. Scheitern sie, ist nicht nur die Zeitmaschine verloren. Dann muss auch Sebastiano sterben...
Mehr zeigen