Arschbacken zusammenkneifen, Prinzessin!
  
Buch empfehlen    
Ina, Anfang 30 und Trainingsjackendauerträgerin, war der ganze Mädchenkram schon immer suspekt. Statt mit der Proseccoclique ihrer Kollegin Jeanette abzuhängen, zieht sie sich lieber zum x-ten Mal das "Kettensägenmassaker" rein oder geht mit ihrem besten Kumpel saufen. Als sie neben einem Kerl in Bayern-München-Bettwäsche aufwacht, dämmert ihr: Man schleppt den Traummann nicht sturzbetrunken an irgendeiner Theke ab. Sie hat es endgültig satt, blasse Typen flachzulegen, die unbedingt zum Frühstück bleiben wollen. Also beschließt sie, ernsthaft Mr. Right zu suchen - oder zumindest Mr. Not-Completely-Fucking-Wrong. Ungekürzte Lesung mit Carolin Kebekus
Mehr zeigen